Zielgruppe:
bildungsinteressierte Menschen

Unsere Beratung nutzen Einzelpersonen oder Unternehmen, Berufstätige oder Arbeitssuchende, Berufsanfänger oder Rentner – also alle Hamburger Bürgerinnen und Bürger, die Interesse am Thema Weiterbildung haben.

So verschieden wie unsere Zielgruppen selbst, so unterschiedlich sind auch ihre Anliegen.

  • Sie möchten Bildungsurlaub machen, wissen aber nicht, wie Sie diesen bei Ihrem Chef beantragen?
  • Sie sind Personalverantwortliche/r und suchen für die Mitarbeiter/innen Ihres Unternehmens eine SAP-Fortbildung?
  • Sie interessieren sich für eine Aufstiegsfortbildung, wissen aber nicht, wer ein guter Anbieter ist?
  • Sie haben Fragen zu unterschiedlichen Fördermöglichkeiten?
  • Sie sind arbeitslos und wollen mit einer Weiterbildung Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern?
  • Sie sind erst seit kurzer Zeit in Deutschland und suchen einen Deutschkurs speziell für Migrantinnen und Migranten?
  • Sie wollen Ihren Schulabschluss nachholen?
  • Sie haben eine Frage zum Bildungsgutschein?
  • Sie spielen mit dem Gedanken, beruflich etwas ganz Anderes zu machen?
  • Sie fahren bald nach China und suchen einen Sprachkurs?
In welcher Situation auch immer Fragen zum Thema Weiterbildung bei Ihnen auftauchen: Wir beraten Sie gerne. Auch wenn Sie noch keine konkrete Vorstellung haben und sich erst einmal grundsätzlich über Optionen und Angebote informieren möchten. Kommen Sie am besten zu einem persönlichen Beratungsgespräch in eine unserer Beratungsstellen.
Hamburger Weiterbildungstelefon
Montag - Donnerstag 10-18 Uhr
Freitag 9-17 Uhr
040-28 08 46-66
E-Mail schicken
Finden Sie Weiterbildungsangebote in und um Hamburg
WISY-Kursportal

Warum Weiterbildung? Schauen Sie mal…

Youtube Film
StartseiteÜber unsWer wir sindMitarbeiterInnenWeiterbildungsberatungFür wen?BeratungsstellenOnlineberatungTelefonberatungGruppenberatungMessenWISY-KursportaleHamburg AktivInformationenFördermöglichkeiten Checkliste KursqualitätBildungslexikonBildungsprämieBildungsurlaubPartner